Armprothesen

Die Entwicklung von Armprothesen hat enorme Fortschritte gemacht. Früher ein recht einfacher Ersatz für fehlende Gliedmaßen, bieten wir Ihnen heute komplexe Prothesensysteme bis hin zu myoelektrisch gesteuerten Greifhänden.

Wie erhalte ich eine Armprothese?

Der menschliche Arm besteht aus Oberarm, Unterarm und Hand. Zur Hand zählen Handwurzel. Mittelhand und die Finger. Bei einer Amputation von Teilen des Arms muss die Prothese an erster Stelle die durch die Amputation verlorene Mobilität wieder herstellen. Unsere Prothetik-Spezialisten helfen Ihnen dabei und beraten Sie bereits unmittelbar nach der Amputation, damit Sie Ihre Rehabilitation erfolgreich durchführen können. Wir beraten Sie ebenfalls bei allen Fragen zur Kostenübernahme.

Damit der Stumpf nach der Amputation die optimalen Voraussetzungen für eine Prothese bietet, müssen unmittelbar nach der Amputation durch Ödemtherapie, Training sowie Haut- und Narbenpflege die Grundlagen geschaffen werden. Sobald die Stumpfwunde abgeheilt ist, beginnen wir in Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten mit der Fertigung Ihrer Prothese, damit Sie sich schon während der Rehabilitation daran gewöhnen und den Umgang damit erlernen können.

Welche Armprothesen gibt es?

Die Vierbaum GmbH bietet Ihnen ein komplettes Sortiment an Prothesen für alle Teile des Arms und der Hand. Wir haben unser Sortiment wie folgt gegliedert:

Kosmetische Armprothesen

Diese Form der Prothese ist passiv, also ohne aktive Funktion und ersetzt einzelne Gliedmaßen. Kosmetische Prothesen erfüllen höchste Ansprüche an ein ästhetisches Erscheinungsbild. Sie sind heute überwiegend aus hautähnlichem Silikon gefertigt. Wir können Finger-, Hand- oder Armprothesen (Epithesen) mit Adern, Hautfalten, lackierbaren Nägeln und sogar Körperhaaren nachbilden.

Die kosmetische Prothese wird als individuelles Abbild der noch vorhandenen Gliedmaßen geschaffen. Sie ist unempfindlich gegen Schmutz oder Umwelteinflüsse. Mit einer kosmetischen Prothese können Gegenstände bewegt oder fixiert werden. Eine revolutionäre Neuerung sind sog. Kosmetikhandschuhe, die über eine darunter befindliche Prothese gezogen werden.

Wir bieten diese Form der Armprothesen für Kinder, Damen und Herren in fast 50 verschiedenen Modellen und verschiedenen Farbnuancen, die wir individuell anpassen.

Zugbetätigte Armprothesen

Diese Form der Armprothese hat aktive Funktionen. Diese Funktionen, zum Beispiel eine Greifhand, werden durch eine Kraftzugbandage eingeleitet. Dieser Kraftzug verläuft zumeist vom Prothesenarm aus zu einer Schlaufe, die um die gegenüberliegende Schulter liegt. Durch die eigene Körperkraft, das heißt Bewegungen der Schulter, wird bspw. die Greifhand geöffnet oder geschlossen werden.

Kraftzugesteuerte Armprothesen können für handwerkliche Tätigkeiten eingesetzt werden. Sie sind sehr robust und unempfindlich gegenüber Schmutz, Feuchtigkeit oder Stößen. Die Greifkomponenten sind zumeist austauschbar. Mit verschiedenen Materialien und Formen von Hooks können selbst kleinste Teile ergriffen und bewegt, aber auch harte Handarbeiten ausgeführt werden. Für Kinder bieten wir spezielle Armprothesen in besonders stabiler, aber dennoch leichter Ausführung an. Hooks für Kinder werden wahlweise mit Überzug in Hautfarbe oder mit Noppen geliefert.

Systemhände sind die Alternative zum Hook. Sie ähneln im Erscheinungsbild der menschlichen Hand. Sie werden mit unterschiedlichen Zügen angeboten und den individuellen Bedürfnissen des Patienten angepasst.

Myoelektrische Armprothesen

Diese Form der Armprothese nutzt Fremdkräfte für die Ausführung aktiver Funktionen. Oberflächenelektroden auf der Haut registrieren Muskelkontraktionen und wandeln diese in Steuersignale für Elektromotoren in der Armprothese um. Diese Motoren führen Greif- und Umwendbewegungen der Hand sowie Bewegungen des Ellenbogens aus.

Die modernen myoelektrischen Armprothesen ermöglichen eine Bewegungsfreiheit, die dem menschlichen Arm immer näher kommt. Moderne Werkstoffe wie Silikon sind leicht und haben eine perfekte kosmetische Wirkung. Heutige Greifhände arbeiten mit Steuerungsprogrammen, die in Echtzeit und sicher zugreifen können. Falls ein Gegenstand aus der Hand zu rutschen droht, wird in Sekundenbruchteilen die Griffkraft erhöht, bis sich der ergriffene Gegenstand wieder in einer sicheren Lage befindet.

Sie haben Fragen zu Ihrer Versorgung oder wünschen eine individuelle Beratung? Wir informieren Sie gerne bei einem unverbindlichen Beratungstermine in Wiehl, Troisdorf, Bonn, Köln, Hennef oder Siegen. Rufen Sie uns für eine Terminvereinbarung an, wir freuen uns auf Sie!